ARGE sorgt für Weihnachtsgeschenk

Pünktlich zu Weihnachten können sich die Oedinger über den neu gestalteten Durchgang vom Kastanienweg zur Hunold-Rump-Strasse freuen. Dies entsprang der Initiative der ARGE im Zusammenhang mit der Teilnahme am IKEK (Integriertes Kommunales Entwicklungskonzept). Als weitere Maßnahme aus diesem Konzept erhofft sich die ARGE im kommenden Jahr die Umsetzung der zahlreichen Gestaltungsideen auf Fabris Wiese.

Zusätzlich freut sich die ARGE über die nach hartnäckigem Nachfassen nun endlich umgesetzte Bepflanzung der Verkehrsinsel am Ortsausgang Richtung Oberelspe. HIer werden im kommenden Sommer hoffentlich die gepflanzten Stauden für eine attraktivere Optik sorgen.

Für die Umsetzung beider Maßnahmen bedankt sich die ARGE bei der StadtLennestadt für die Unterstützung!

Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"