Feuerwehr Oedingen bedankt sich für die großartige Unterstützung

Liebe Oedinger Bürgerinnen und Bürger, liebe Helfer/innen und Unterstützer,

wir hatten in Oedingen am Mittwoch und Donnerstag ein Großschadenereignis in einem noch nie dagewesenen Ausmaß. Vielen Straßen wurden durch die Wassermassen unterspült und sind zum Teil bis jetzt nicht passierbar. Unser Ortskern wurde überflutet. In zahlreichen Häusern stand das Wasser bis zur Kellerdecke bzw. bis in die Wohnungen.

In den Anfangsstunden haben wir mit Hilfe von mehreren Feuerwehren des Stadtgebietes versucht zu retten was zu retten ist. Es wurden hunderte von Sandsäcken zu Mauern gestapelt. Die Wassermassen waren später so groß, dass selbst für uns Gefahr bestand verletzt zu werden. Wir mussten uns daher selbst in Sicherheit begeben. Zu diesem Zeitpunkt wurde uns klar, dass wir die Aufräumarbeiten nicht allein bewältigen können. Deshalb hatten wir über Facebook bzw. WhatsApp einen Aufruf gestartet uns zu unterstützen.

Die Resonanz zu diesem Aufruf war beeindruckend! Viele Oedinger Bürger haben sich unter dem Motto „Wir Packen das gemeinsam“ solidarisiert! Im Ortskern waren allein ca. 100 freiwillige Leute mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Die Helferinnen und Helfer in den Privathäusern gar nicht mitgezählt. Gleichzeitig wurden Maschinen von Landwirten und Unternehmen zur Verfügung gestellt um die Aufräumarbeiten zu unterstützen. Die Schützenbruderschaft stellte zusammen mit dem Malteser Lennestadt, den Feuerwehrfrauen und weiteren Oedinger Frauen in der Schützenhalle die Verpflegung aller Helfer sicher. Bei Wurst, Brötchen, Kaffee und kalten Getränken konnten zur Mittags- und Kaffeezeit wieder gemeinsam Kräfte gesammelt werden.

In vielen Häusern gehen jetzt die Renovierungsarbeiten los. Packt bitte weiter in der Nachbarschaft und im Freundeskreis an.  

„Wir von der Feuerwehr Oedingen möchten uns daher im Namen „Aller“ für eure Unterstützung bedanken. Es ist schön zu sehen, wie wir alle als Gemeinschaft angepackt haben.

Ein besonderer Dank gilt auch allen freundlichen Anwohnern, die an den verschiedenen Einsatzstellen für Getränke und den ein oder anderen Snack sowie Sitzmöglichkeiten gesorgt haben.

„Der Ort Oedingen kann auf all seine Bürger und Bürgerinnen stolz sein!!!“

Eure Feuerwehr der Stadt Lennestadt Einheit Oedingen.

Videos

Mehr anzeigen

Oedingen.de

Herausgeber und Inhaltlich verantwortlich gemäß § 5 TMG ARGE Oedingen e.V. | Arbeitskreis Neue Medien | Sebastian Müller | Hunold-Rump-Str. 89 | 57368 Lennestadt | Telefon +49 (0) 2725- 274 993 0 | E-Mail: smueller1982@gmx.de | Internet: www.oedingen.de

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"