Allgemein

E- und G-Jugend bei Hallenmeisterschaften der Stadt Lennestadt erfolgreich

A-Jugend

Am Freitag unterlag unsere A-Jugend gegen die JSG aus Lehnhasuen/Rönkhausen/Finnentrop/Bamenohl mit 2:1. Trotz der bis jetzt besten Saisonleistung konnten die Spieler von Trainer Sebastian Nawrath und Robert Schille die Führung nach 20 Minuten nicht verhindern. Nach der Pause konnte man die Motivation aus der Halbzeitansprache mitnehmen und erzwang durch Steffen Wülbeck den verdienten Ausgleich. Leider musste man in der Schlussphase ein unglücklichen Freist0ß gegen sich hinnehmen und verlor das Spiel.

Ergebnis: 2:1 (1:0)

Torschützen: Steffen Wülbeck

C-Jugend

Die C-Jugend konnte wieder einen wichtigen Schritt Richtung Meisterschaft machen. Mit 17:2 deklassierte man die JSG Lütringhausen-Oberveischede-Kleusheim.

Ergebnis: 2:17 (1:5)

Torschützen: Alex Voss, Max Koch (4), Sarish Cremer (5), Simon Bischopink (8)

E- und G-Jugend

Im Rahmen eines Hallen-Spieltreffs mit 6 teilnehmenden Manschaften setzte sich die Oedinger Bambini-Mannschaft erfolgreich gegen ihre Konkurrenten um Platz 1 (SSV Elspe 3:0 und JSG BKM 2:1) durch und gewannen verdient mit 11 Punkten und 11:2 Toren das Turnier. Einen Tag zuvor waren die drei antretenden E-Jugendmannschaften aus Oedingen sehr erfolgreich. Die E3 (Jahrgang 2005 + 2006) hat sich in der Gruppenphase mit Siege über FC Lennestadt 1 und RW Lennestadt 1 wacker geschlagen. Dies reichte leider nicht für ein Weiterkommen. Im Halbfinale kam es dann zu einem „Showdown“ zwischen unserer E1 (Jahrgang 2005 + 2006) und unserer E2 (Jahrgänge 2006), welches die E1 mit 3:1 für sich entscheiden konnte. Im Endspiel gegen den SSV Elspe gewann die Oedinger E1 mit 1:0 und wurde Stadthallenmeister 2016. EInen verdienten dritten Platz belegte die Oedinger E2-Manschaft.

An dieser Stelle nochmals einen herzlichen Glückwunsch an die Spieler und Trainer.

Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"