02. April 2020

50 Jahre Malteser Lennestadt

1965 bis 2015 – 50 Jahre Malteser Lennestadt

In diesem Jahr feiern die Malteser in Lennestadt ihr 50 jähriges Bestehen. In dieser Zeit hat sich Einiges getan. Von der einfachen Sanitätsgruppe entwickelte man sich schnell zu einem Eckpfeiler des Katastrophenschutzes und mittlerweile zu einem wichtigem Teil der Einsatzeinheit 3 in der Notfallvorsorge des Kreises Olpe. Mit moderner, rettungsdienstlicher Ausrüstung und ständiger Fort- und Weiterbildung wird ein hohes Niveau an Qualität und Sicherheit gewährleistet, um den immer steigenden Anforderungen Rechnung zu tragen.

Um dieses langjährige, ehrenamtliche Engagement zu würdigen, möchten wir alle Bürgerinnen und Bürger zu einem bunten Nachmittag an die Unterkunft der Malteser in Oedingen einladen. Los geht’s am 22.08.2015 um 13.00Uhr.

Es erwarten Sie live Demonstrationen, eine Showübung, Informationen zur Ersten Hilfe, sowie für die Jüngsten eine Hüpfburg und weitere Kinderbelustigungen. Natürlich gibt’s auch Kaffee und Kuchen, heißes vom Grill und kühles vom Fass. Die Malteser Lennestadt freuen sich auf Ihr kommen.

Oedingen.de



Das Dorf

Das Dorf Oedingen ist ein Ortsteil der Gemeinde Stadt Lennestadt im Kreis Olpe (Nordrhein-Westfalen). Mit seinen etwa 1100 Einwohnern zählt es zu den mittelgroßen Orten der Region. Im Jahr 1000 wurde Oedingen zum ersten Mal in einer Urkunde, die Kaiser Otto III ausstellen ließ, erwähnt.


Ihr Kontak zu uns




Newsletter