Ortsnachrichten

Jugendfeuerwehr zeigt ihren Leistungsstand

Die diesjährige Gemeinschaftsübung der Jugendfeuerwehren der Feuerwehr Lennestadt findet am kommenden Samstag, den 14.06. um 14:30 Uhr in Lennestadt – Oedingen auf dem Gelände der Fa. Tracto Technik statt.

Auch diesmal haben sich die Jugendfeuerwehrwarte wieder einige Szenarien einfallen lassen, um zum einen das breite Aufgabenspektrum der Feuerwehr darzustellen, zum anderen aber auch um den Leistungsstand der 79 jungen Männer und 4 Damen der Jugendfeuerwehr Lennestadt zu demonstrieren. Mit insgesamt 10 Einsatzfahrzeugen rücken die Jugendlichen zur „Einsatzstelle“ an.

Um den Nachwuchs der Jugendfeuerwehr und auch der Feuerwehr Lennestadt langfristig zu sichern, sind besonders Kinder und Jugendliche herzlich eingeladen, sich die Übung anzuschauen und sich über die Arbeit der Jugendfeuerwehr zu informieren. Der Eintritt in die Jugendfeuerwehr ist ab 10 Jahren möglich, die Übernahme in die Einsatzabteilung erfolgt mit dem 18. Lebensjahr. Die Übungsdienste der Jugendfeuerwehr finden alle 14 Tages Dienstags statt. Aber auch Interessierte über 18 Jahre sind gerne in der Feuerwehr willkommen. In den 4 Modulen der Grundausbildung werden sie zum Feuerwehrmann/-frau ausgebildet.

Sowohl die Ausbilder als auch die Führungskräfte stehen während der Übung als Ansprechpartner zur Verfügung.

Besucher werden gebeten, sich gegen 14:15 Uhr am Übungsobjekt, welches direkt an der Bundesstraße liegt, einzufinden.

Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"