Fussball

SG beendet Hinrunde auf einem Nicht-Abstiegsplatz

Die SG Bracht/Oedingen beendet die Hinrunde der Kreisliga A auf einem Nicht-Abstiegsplatz!!! Vor vier Wochen hätten wohl nur die wenigsten gedacht, dass sich Vorausstehende Aussage bewahrheiten könnte. Doch mit ansprechenden Leistungen gegen Dorlar und Berge schaffte unsere Mannschaft langsam die Wende und konnte am gestrigen Sonntag gegen die ebenfalls im Tabellenkeller stehende Reserve des FC Arpe/Wormbach gewinnen und so die Abstiegsplätze verlassen. Nachdem im Verlauf der Hinrunde einige Spiele trotz ordentlicher Leistung verloren wurden, war die SG in Arpe nicht die bessere, sondern am Ende vielleicht einfach die glücklichere Mannschaft. In einem zerfahrenen und von Zweikämpfen geprägten Derby nutze Marco Bochnig 10 Minuten vor der Pause eine der wenigen Chancen zum 1:0.

Erziehlte den 1:0 Siegtreffer - Marco Bochnig
Erziehlte den 1:0 Siegtreffer – Marco Bochnig

Nach der Halbzeit kamen die Gastgeber

klar besser aus der Kabine und erspielten sich mehrere Möglichkeiten, vor allem bei den vielen Standartsituationen wurde es immer wieder gefährlich fürs SG-Tor. Doch beide Mannschaft ließen eine klare spielerisch

e Linie vermissen und so blieb vieles nur Stückwerk. Am Ende stand durch das 1:0 ein wichtiger Arbeitssieg für unsere Mannschaft, die den Schwung jetzt in die verbleibenden drei Spiele in diesem Kalenderja

hr mitnehmen muss, um weitere Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln.

Aufstellung: M. Hollex, D. Bochnig, M. Hetzel (G. Hendrichs), N. Vogt, D. Sommer, A. Korte, M. Bochnig, M. Arens, S. Schulte-Heinemann, F. Düperthal (T. Schulte), C. Struwe;

Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"