18. Februar 2020
Oedingen.de13. Juli 2014
bwo.jpg

1min8850

Vom 18. – 20. Juli 2014 findet das jährliche Sportfest des Sportvereins Blau Weiß Oedingen auf dem Sportplatz statt.

Hier das Programm der drei Tage:

 

Freitag, 18.07.:

Beginn: 19:30 Uhr

mit dem Spiel SG Bracht/ Oedingen 2 gegen SF Albaum 2

Anschließend Bierprobe

 

Samstag, 19.07.:

Ab 14:30 Uhr:

Altliga-Pokal; Kleinspielfeldturnier

Ab 18:30 Uhr:

Bierbauch-Cup

Turnier für Theken-/ Hobby-/ und Straßenmannschaften

Anmeldungen hierzu können erfolgen unter: bierbauchcup@gmx.de

Ab 20:00 Uhr:

Feier im Partyzelt mit Eröffnung der Cocktailbar

Gegen 23:00 Uhr:

Verlosung

 

Sonntag, 20.07.14:

Ab 13:30 Uhr

Blitz-Turnier der Ersten Mannschaften von

SG Bracht/Oedingen, FC Cobbenrode, RW Ostentrop und DJK Bonzel


Oedingen.de19. Mai 2014
bwo.jpg

1min6330

Am Samstag den 24.05.2014 lädt der SV BW Oedingen alle Eltern und Großeltern der Jugendspieler, sowie alle anderen mit dem Jugendfußball verbundenen Menschen zum Jugendtag auf den Sportplatz am Lüttenberg ein.

Dort spielen ab 12:00 Uhr die F2-Junnioren, gefolgt von der E-Jugend (13:00 Uhr) und der D-Jugend (14:15 Uhr).

Zum Abschluss des Tages, der alle Besucher mit kühlen Getränken, herzhaftem vom Grill sowie Kaffee und Kuchen zum verweilen einlädt, spielt die C-Jugend um 15:30 Uhr.

Die Jugendspieler freuen sich auf Ihren Besuch.


Oedingen.de13. Mai 2014
bwo.jpg

3min7900

Auch im letzten Heimspiel der Saison in Oedingen setzte die 1. Mannschaft die Heimerfolgsserie fort und gewann gegen den SC Kückelheim/Salwey verdient mit 3:0. Zwar waren die Gäste in der Anfangsphase optisch etwas überlegen und ließen den Ball gefällig in den eigenen Reihen kreisen, näher als dreißig Meter ans Tor unserer SG kamen sie aber nur selten. Die erste richtige Großchance verbuchte dann auch die SG Bracht/Oedingen, wo Christian Struwe nach langem Diagonalball mit einem satten Linksschuss nur die Unterkante der Torlatte traf, von dort aus sprang der Ball ins Feld zurück. Besser machte es Dominik Horst, der sechs Minuten vor der Pause nach Struwe-Flanke zum 1:0 einköpfte. Das selbe Personal sorgte vor der Pause auch noch für das 2:0 – Struwe flankte auf Horst, der fünf Meter vor dem Tor freistehend zum 2:0 traf.

 

Christian Struwe erzielte einen Treffer undgab zwei Vorlagen
Christian Struwe erzielte einen Treffer undgab zwei Vorlagen

Nach der Pause war das Spiel noch keine zwei Minuten wider angepfiffen, da klingelte es zum dritten Mal im Tor der Gäste. Nach starker Zweikampfführung mit anschließendem Ballgewinn von Simon Schulte-Heinemann, lief Christian Struwe alleine auf den SC-Keeper zu und verwandelte sicher zum 3:0. Der Tiefpunkt des Spiels folgte nach knapp einer Stunde, als SG-Spieler Mario Hetzel wegen Beleidigung des Feldes mit der roten Karte verwiesen wurde. Danach stand unsere Mannschaft tief und verteidigte das

 

Ergebnis gegen anrennende Gäste, die jetzt zwar klar dominierten, aber nur selten wirklich Torgefährlich wurden.

 

Wie wichtig dieser Sieg war, zeigen die anderen Ergebnisse des Spieltags: Velmede/Bestwig konnte sein Heimspiel gewinnen und so bleibt es 3 Spieltage vor Schluss beim 5 Punkte-Polster auf den Abstiegsplatz.

 

Aufstellung: M. Hollex, D. Bochnig (A. Bedrunka), M. Bochnig, N. Vogt, G. Hendrichs, S. Schulte-Heinemann, P. Celiktas (S. Schulte), M. Arens, D. Horst (A. Korte), M. Hetzel, C. Struwe


Oedingen.de13. Mai 2014
bwo.jpg

1min8190

Die zweite Mannschaft von BW Oedingen siegte ebenfalls im letzten Heimspiel der Saison in Oedingen. In einem turbulenten Spiel führte die Mannschaft nach fünfzig Minuten mit 4:0 gegen den TuS Velmede/Bestwig II. Als sich die Gäste kurze Zeit später durch ein rote Karte selbst dezimierten, schien das Spiel endgültig entschieden. Doch beide Mannschaften schenkten sich nichts und so endete das torreiche Spiel am Ende mit 5:4 für unsere Zweitvertretung.

Für das Team von Guido Heister trafen: Frank Bedrunka (2), Dennis Hilleke, Tobias Jung und Lukas Krause.


Oedingen.de9. Mai 2014
bwo.jpg

2min8110

Es hätten die „Big-Points“ im Abstiegskampf sein können. Denn mit einem Sieg gegen den Tabellenzweiten Fathi Türkgücü Meschede hätten wohl die wenigsten gerechnet. Am Ende fehlte

hierzu aber nicht fiel, eher im Gegenteil, das Spiel dauerte am Ende eine Minute zu lange. So konnte unsere Mannschaft, die aus einer stabilen Defensive mit Einsatz und Leidenschaft dem Zweiten das Spielen schwer machte, nur einen Punkt mit nach Hause nehmen. Im ersten Durchgang bot dich der Handvoll Zuschauer, die sich an den Mescheder Ascheplatz verirrt hatten ein mehr als mäßiges Spiel ohne echte Torchancen. Folgerichtig der Halbzeitstand: 0:0.

Nach der Pause änderte sich daran wenig, Fathi Türkgücü versuchte ein spielerisches Mittel zum SG-Tor zu finden, unsere Mannschaft stand tief und verteidigte gut. Nach gut einer Stunde sorgte dann eine Standartsituation für die, wegen der geschlossenen Mannschaftsleistung, nicht ganz unverdiente Führung der SG. Einen langen Freistoß ließ Türkgücüs Torhüter vor die Füße von Fabian Düperthal fallen, der zur Führung ein netzte. Diese Führung hielt bis in die Nachspielzeit und als alle sich schon auf den Schlusspfiff eingestellt hatten, gab der Schiedsrichter noch einen letzten Eckball für die Gastgeber, die diesen zum 1:1-Ausgleich in der 95. Minuten nutzten.

Aufstellung: M. Hollex, M.Bochnig, M. Hetzel (S. Korte), N.Vogt, G. Hendrichs, S.Schulte-Heinemann, J. Vollmer (A. Bedrunka), M. Arens, P. Celiktas, F. Düperthal, C. Struwe


Oedingen.de10. März 2014
titel_bwnews.jpg

2min8500

Dank eines 5:1 (2:0) Sieges gegen den FC Ostwig/Nuttlar konnte die erste Mannschaft der SG Bracht/Oedingen am gestrigen Sonntag die „Rote Laterne“ vorerst abgeben. Bei strahlend blauem Himmel

und frühlingshaften Temperaturen sahen die Zuschauer eine ausgeglichene erste Halbe Stunde, mit besseren Chancen für die Gastgeber. Eine dieser Möglichkeiten nutze Fabian Düperthal, der nach einer Flanke plötzlich frei vor dem Torhüter auftauchte, zum 1:0. Nach einer guten halben Stunde gab es die Spielentscheidende Szene: nach einer SG-Ecke kam Dominik Horst zum Kopfball, eine Gästespieler wehrte den Ball auf der Torlinie mit der Hand ab. Es folgte eine Rote Karte und das 2:0 für unsere Mannschaft, denn David Sommer verwandelte souverän.

Erzielte zwei Treffer am Sonntag: Fabian Düperthal
Erzielte zwei Treffer am Sonntag: Fabian Düperthal

Nach der Pause hatte die SG das Spiel im Griff und erhöhte das Ergebnis bis zur 60. Minute durch einen Kopfball von Niklas Vogt und einem „strammen“ Rechtschuss von Fabian Düperthal auf 4:0. Danach schaltete man ein wenig zurück und die Gäste kamen Ihrerseits zunächst zu einem Pfostentreffer und trafen danach zum 1:4. Etwa 10 Minuten vor Spielende stellte Dominik Horst mit einem platzierten Kopfball den 5:1 Endstand her.

Das nächste Spiel bestreitet unsere Mannschaft am Freitagabend in Fleckenberg, Anstoß ist um 19:30 Uhr.

Aufstellung: M. Hollex, D. Bochnig, M. Bochnig, S. Schulte-Heinemann (G. Hendrichs), D. Sommer (J. Vollmer), A. Korte, N. Vogt, M. Arens (M. Hetzel), D. Horst, F. Düperthal, P. Celiktas;


Oedingen.de9. März 2014
titel_bwnews.jpg

1min8270

Am heutigen Sonntag, den 09.03.2014, startet die erste Mannschaft ins Fußballjahr 2014. Um 15:00 Uhr trifft die Mannschaft in der heimischen Oene-Arena auf den FC Ostwig-Nuttlar und will die Serie von zuletzt fünf ungeschlagenen Heimspielen fortsetzen.

Vor dem Spiel der ersten Mannschaft bestreitet die Reserve ein Testspiel gegen die Zweitvertretung der SF Albaum. Anstoß zum letzten Test vor dem Rückrundenstart am 16.03. ist um 12:30.


Oedingen.de4. Januar 2014
Titelbild_bwnews.jpg

1min7540

Einladung zur Jahreshauptversammlung des Sportverein Blau-Weiß Oedingen e.V. am Freitag, den 07. Februar 2014 um 19:00 Uhr im Vereinslokal, Gasthaus Mester, für alle aktiven und passiven Mitglieder. Damit die in dieser Jahreshauptversammlung (Dauer ca. 2 Stunden) zu treffenden Entscheidungen, Beschlüsse und insbesondere die umfassenden und wichtigen Neuwahlen von einer breiten Mehrheit getragen werden, wird um rege Teilnahme gebeten.

Anträge von Vereinsmitgliedern, die auf dieser Jahreshauptversammlung behandelt und zur Abstimmung gelangen sollen, sind gemäß § 9 der Vereinssatzung spätestens 3 Tage vor der Versammlung schriftlich beim Vorstand einzureichen.

Zur Tagesordnung


Oedingen.de4. Januar 2014
1mannschaft.jpg

1min8120

Trainer Sebastian Korte hat den Trainingsplan für die Vorbereitung zur Rückrunde fertig gestellt. Begonnen wird mit einer Spielersitzung am 09.01.2014 mit anschließendem gemütlichen Beisammensein.

In den darauf folgenden Tagen stehen Trainingeinheiten in der Turnhalle zur Vorbereitung auf das Hallenturnier am 18.01.14 statt. Bis zum Rückrundenstart am 09.03.14 stehen Freundschaftsspiele gegen RW Ostentrop/Schönholthausen, den SV Oberelspe, den SSV Elspe und den FC Lennestadt II statt. 

Einladung Spielersitzung

Gesamter Trainingsplan



Das Dorf

Das Dorf Oedingen ist ein Ortsteil der Gemeinde Stadt Lennestadt im Kreis Olpe (Nordrhein-Westfalen). Mit seinen etwa 1100 Einwohnern zählt es zu den mittelgroßen Orten der Region. Im Jahr 1000 wurde Oedingen zum ersten Mal in einer Urkunde, die Kaiser Otto III ausstellen ließ, erwähnt.


Ihr Kontak zu uns




Newsletter