22. Januar 2020
Oedingen.de28. Juni 2016
P1050340.jpg

12min101

Am Sonntag, 26. Juni konnte die Kirchengemeinde Oedingen das 300-jährige Bestehen der St. Johannes der Täufer Kapelle auf dem Oedingerberg feiern.

Zahlreiche Oedingerinnen und Oedinger waren zu dem von Weihbischof Matthias König zelebrierten Pontifikalamt auf den Oedingerberg gekommen. Da die Wetteraussichten nicht sehr beständig waren, wurde das Pontifikalamt in einer großen neuen Scheune direkt unterhalb der Kapelle gefeiert.

Highlight war sicherlich die Predigt des Weihbischofs, die mit enormer Situationskomik gespickt war, und für langanhaltende Lachausbrüche sorgte. Auch die „Androhung“ des Weihbischofs:“ Nach dem Applaus müsste eigentlich eine 20 Minütige Zugabe der Predigt erfolgen“ wäre sicherlich bei allen Gläubigen auf breite Zustimmung gestoßen.

Im Anschluss an das Pontifikalamt zog die Prozession gemeinsam mit Weihbischof König und Pastor Koke die letzten Meter zur Kapelle hinauf, wo in und vor der Kapelle gebetet und gesungen wurde, bevor man sich im Anschluss bei gegrillter Wurst und kühlen Getränken stärken konnte.

Nachfolgend eine kleine Bilderserie zum Jubiläum

P1050325
P1050326

P1050327
P1050328

P1050329
P1050331P1050333

P1050334
P1050335

P1050338
P1050340

P1050341
P1050342

P1050344
P1050345

P1050347
P1050349

P1050351
P1050354

P1050358
P1050362

P1050368
P1050369

P1050373
P1050376

P1050383
P1050387

P1050391
P1050398

P1050400
P1050404

P1050405
P1050407

P1050410
P1050411

P1050412
P1050420

 

 


Oedingen.de24. Juni 2016
P1120372.jpg

1min44

Die St. Johannes Kapelle auf dem Oedingerberg feiert ihr 300-jähriges Jubiläum. Grund genug der Kapelle einen neune Anstrich zu verpassen. Und so erstrahlt die Kapelle pünktlich zum Jubiläum im neuen Glanz.

Gefeiert wird am Sonntag, 26. Juni 2016 mit einem feierlichen Pontifikalamt mit Weihbischof Matthias König auf dem Oedingerberg. Dort wo die Geschichte unseres schönen Ortes begann.

Alle Oedingerinnen und Oedinger sind zu diesem Jubiläum herzlich eingeladen.

P1120369
P1120371


Oedingen.de21. Juni 2016
kritik.jpg

1min23

MANÖVERKRITIK 2016 – 24.06.16 um 19:00 Uhr

Leider ist das Schützenfest 2016 schon wieder vorbei. Aber wir können sicherlich sagen, es war eine super Fest.

Trotzdem ist uns die Meinung der Schützenbrüder wichtig!…
War war gut und was kann bzw. sollte verbessert werden?

Daher lädt die Schützenbruderschaft zur traditionellen Manöverkritik am Freitag, 24.06.2016 um 19:00 Uhr in die Schützenhalle ein.


Oedingen.de19. Juni 2016
kroll.jpg

1min36

Thomas und Carola Kroll sind neues Königspaar in Oedingen!

Nach einem äußert spannenden ringen um die Königswürde sicherte sich Thomas Kroll mit dem 121. Schuss die Königswürde in Oedingen. Zur Königin erkor er natürlich seine Frau Carola.

Oedingen.de gratuliert von Herzen und wünscht eine schöne Regentschaft.


Oedingen.de4. Juni 2016
IMG-20160604-WA0007.jpg

1min87

Gut zwei Wochen vor dem Schützenfest präsentiert unser Vogelbauer-Team die Schützenvögel für das Jahr 2016. Nachdem die beiden Wappentiere die Abnahme durch den Major der Bruderschaft ,Christoph Padberg, überstanden haben, steht dem diesjährigen Hochfest nichts mehr im Wege. Ein besonderer Dank gebührt dem Vogelbauer-Team  dass auch in diesem Jahr wieder mit viel Herzblut und Liebe zum Detail die Vögel gefertigt hat.

Oedingen.de wünscht alle Königsanwärtern ein sicheres Auge und eine ruhige Hand.

IMG-20160604-WA0008 1
IMG-20160604-WA0004


Frank Bedrunka1. Juni 2016
C2-1024x576.jpg

1min82

A-Jugend

Unsere A-Jugend konnte leider nicht auf den deutlichen Sieg beim Vereinsjugendtag gegen die JSG Albaum /Brachthausen/Heinsberg anknüpfen und musste eine am Ende verdiente 1:3 Niederlage einstecken. Obwohl man schon in der 3. Minute in Führung ging, konnte man diese nicht über die Zeit retten.

Endergebnis: 1:3 (1:1)

Toschützen:

Andre Fleper

C-Jugend I

Im vorletzten Saisonspiel gelingt den Mannen von Trainer Frank Bedrunka ein deutlicher 4:2 Sieg gegen die JSG R/H/I/D II. Nachdem die Gäste im ersten Durchgang nach allen Regeln der Kunst beherrscht wurden aber leider keine der vielen Chancen genutzt werden konnten, wurde man im zweiten Durchgang schnell belohnt und zeigte auch vor dem Tor die klare Feldüberlegenheit.

Endergebnis: 4:2 (0:0)

Torschützen:

Simon Bischopink, Tim Gies, Laurenz Mertens, Noel Löcker

C-Jugend II

Im letzten Spiel der Saison und als frisch gebackener Meister begrüßte man den Tabellenfünften in der heimischen Oene-Arena. Aufgrund von Personalproblemen musste man auf die Verstärkung von 4 D-Jugendlichen bauen. Aber auch dies änderte nichts an dem verdientem Heimsieg.

Endergebnis: 6:3 (2:1)

Torschützen:

Simon Bischopink (2x), Sarish Cremer (2x), Henry Sommer (2x)


Frank Bedrunka1. Juni 2016
E-Jugendcup1-1024x576.jpg

3min76

Der Oranje-Cup – ein internationales Jugendfußballturnier von KOMM MIT – bot über Fronleichnam 61 Teams die Möglichkeit , den Teamgeist zu stärken und Fußballspaß pur zu erleben. Im niederländischen Ommen kickten vom 26. bis zum 29.Mai Kinder- und Jugendmannschaften aus vier Nationen um die begehrten Altersklassenpokale.

Auf den gepflegten Kunst- und Naturrasenplätzen des OVC Ommen stellten die U9 bis U15-Junioren ihr Talent am Ball unter Beweis. Die U15-Juniorinnen des FC Schweinfurt kickten bei den U13-Junioren mit und gewannen ihr Freundschaftsspiel gegen die Mädchen vom OVC Ommen mit 2:0. Neben weiteren Teams aus den Niederlanden sorgten für internationales Flair zudem Kicker aus der Tschechischen Republik und Polen.

E-Jugendcup3

Die Partien des Oranje-Cup wurden von einem abwechslungsreichen Programm eingerahmt. Damit sich die Nachwuchstalente genauso wie die großen Fußballstars fühlen konnten, wurden alle Mannschaften bei einer großen Eröffnungsfeier mit ihren Nationalhymnen und einem Fairplay-Eid begrüßt. Die Teams übernachteten im Freizeitpark Slagharen, dessen mehr als 40 Attraktionen die Teilnehmer auch abseits des Platzes auf Trab hielt.

E-Jugendcup2

Unsere Kicker der Trainer Andreas Sapp, Matthias Arens und Heric Rademacher gewannen die ersten 3 Vorrundenspiele souverän. Im Viertelfinale musste man sich jedoch nach einem tollen Turnier und einer kämpferisch starken Leistung gegen Bad Honnef  mit 3:0 geschlagen geben.

Auf der Abschlussfeier wurden nicht nur die Altersklassenpokale sondern auch der Fair-Play-Pokal überreicht, der bei jedem KOMM MIT-Turnier nur einmal verliehen wird. Beim Oranje-Cup konnte sich die U15-Mannschaft der JSG Marienhausen über die Trophäe für das fairste Team freuen. Das bei den internationalen Jugendfußballturnieren von KOMM MIT wichtige Werte wie gegenseitiger Respekt, Teamgeist und Fairplay im Vordergrund stehen, bewies auch die SVW Soest, die auf zwei Feldspieler verzichteten, weil bei der gegnerischen Mannschaft nicht genügend Fußballer auflaufen konnten.

Auch im nächsten Jahr heißt es im niederländischen Ommen wieder: Komm mit und erlebe Fußballspaß pur! KOMM MIT begrüßt die internationalen Fußballer vom 15. bis zum 18. Juni 2017 wieder beim Oranje-Cup. Alle Turniertermine für das Jahr 2017 sind unter www.komm-mit.com/turniere-2017 zu finden.



Über uns

Das Dorf Oedingen ist ein Ortsteil der Gemeinde Stadt Lennestadt im Kreis Olpe (Nordrhein-Westfalen). Mit seinen etwa 1100 Einwohnern zählt es zu den mittelgroßen Orten der Region. Im Jahr 1000 wurde Oedingen zum ersten Mal in einer Urkunde, die Kaiser Otto III ausstellen ließ, erwähnt.


Ihr Kontak zu uns




Newsletter