10. April 2020

Erster Klassensieg für Marcel Hoppe im Fleper-Porsche

Lennestädter gewinnt Youngtimer-Rennen am Nürburgring

Im Porsche 944 des Oedinger Fleper Motorsport Teams gelang Marcel Hoppe am vergangenen Wochenende sein erster Sieg in der „ADAC Youngtimer Trophy“. Auf der Grand Prix Strecke des Nürburgrings war Hoppe während des gesamten Rennwochenendes gut unterwegs. Nach einem reibungslosen freien Training am Freitagvormittag platzierte er sein Fahrzeug im verregneten ersten Qualifying am Samstag zwischenzeitlich auf dem zweiten, in der abschließenden zweiten Sitzung am Sonntagmorgen dann endgültig auf dem dritten Startrang der Klasse über 2500 Kubikzentimeter für die Baujahre 1982-88.

Im Rennen hatte Hoppe dann infolge eines abrupten Ausweichmanövers in der Startphase ab der ersten Runde mit einem Bremsplatten zu kämpfen. Anschließend wurde der Oedinger lange Zeit auf dem zweiten Klassenrang geführt und fuhr einen stattlichen Vorsprung auf seine Verfolger heraus. Als der führende Porsche im letzten Rennviertel der einstündigen Veranstaltung mit Motorproblemen die Box ansteuerte, setzte Hoppe sich an die Spitze des Feldes und beendete das Rennen schließlich als Sieger.

Äußerst spannungsgeladen verlief das Rennen auf dem Eifelkurs für den Schmallenberger Jens Rarbach und den Mülheim-Kärlicher Harald Thönnes. Die beiden Fleper-Stammfahrer teilten sich erneut das Cockpit des giftgrünen Suzuki Swift GTI und brillierten in beiden Qualifyings mit Bestzeiten in der Gruppe A bis 1300 Kubikzentimeter für Fahrzeuge der Baujahre 1982-88.

Nachdem Rarbach sich in der Startphase zunächst gegen die Konkurrenz durchsetzen konnte und die Wettbewerber unter trockenen Bedingungen in Schach hielt, fiel die Crew zur Rennmitte auf Platz zwei zurück. Thönnes leistete sich nach dem Pflicht-Boxenstop mit Fahrerwechsel ein packendes Stoßstangen-Duell. Doch sollte es dem Mülheim-Kärlicher am Ende nicht gelingen, sich gegen den Konkurrenten durchzusetzen. Damit blieb dem Fleper-Duo im Division 1-Rennen diesmal „nur“ der zweite Rang.

In ihrem Saisonfinale, der zweistündigen „ADAC Westfalentrophy“, werden die Sauerländer am 19./20. Oktober noch einmal in beiden Divisionen der „ADAC Youngtimer Trophy“ auf der Nürburgring Nordschleife antreten.

Oedingen.de



Das Dorf

Das Dorf Oedingen ist ein Ortsteil der Gemeinde Stadt Lennestadt im Kreis Olpe (Nordrhein-Westfalen). Mit seinen etwa 1100 Einwohnern zählt es zu den mittelgroßen Orten der Region. Im Jahr 1000 wurde Oedingen zum ersten Mal in einer Urkunde, die Kaiser Otto III ausstellen ließ, erwähnt.


Ihr Kontak zu uns




Newsletter