Oedingen.de – Das Online-Portal für Oedingen und Umgebung

Nachrichten

 Schlagzeilen
  • Hinweise zum Defibrillator Defibrillator in Oedingen installiert Wie die meisten inzwischen sicher wissen, wurde an der Rückseite des Oedinger Feuerwehrhauses neben dem großen Garagentor ein Defibrillator installiert, der für jedermann zugänglich ist. Er...
  • Bürgerfrühschoppengespräch am 10. März im Gasthaus Mester Am Sonntag, den 10. März 2019 findet um 10:30 Uhr im Gasthaus Mester das monatliche Bürgerfrühschoppengespräch statt. Hierzu wird die gesamte Bevölkerung recht herzlich eingeladen. Neben aktuellen örtlichen Themen, soll...

Renovierung der St. Burchard Kirche umfasst 7 wichtige Punkte

Renovierung der St. Burchard Kirche umfasst 7 wichtige Punkte
Februar 17
21:15 2016

Nach über 4jähriger Planungs- und Abstimmphase ist es nun soweit, die Innenrenovierung der Pfarrkirche Oedingen kann endlich in den praktischen Teil übergehen. Der letzte Gottesdienst in der Pfarrkirche wird dann Samstag, 20. Febr. sein. In der Woche danach wird die Kirche ausgeräumt und wiederrum eine Woche später rücken dann die ersten Handwerker an.

Die gesamte Renovierung umfasst als wichtigste Positionen die Rückführung des alten Hochaltars, die Erneuerung der Heizung, die Überholung der Orgel, die Erneuerung der elektrischen Anlage, die Überholung und Umbau der Kirchenbänke, der Einbau eines Schutzgitters und natürlich ein neuer Innenanstrich.   Die gesamten Kosten der Maßnahme sind mit rd. 480.000,– € veranschlagt. Die Wochenend- und Wochenmessen finden während der Bauzeit im großen Saal des nebenliegenden Pfarrheimes statt. Die Gottesdienste zu Ostern und Schützenfest, soweit dies schon feststeht, finden in der Oedinger Schützenhalle statt. Weitere Gottesdienste (z.B. Trauergottesdienste usw.) sind bei Bedarf zu klären.

Kommt nach Hause - der alte Oedinger Hochaltar (zum vergrößern auf das Bild klicken)

Kommt nach Hause – der alte Oedinger Hochaltar (zum vergrößern auf das Bild klicken)

Ebenso wird sich der Kirchenvorstand und der Gemeindeausschuss (ehemals Pfarrgemeinderat) an die Oedinger Bürger wenden und um eine Spende für die Renovierung bitten um den von der Gemeinde zu tragenden Eigenanteil von rd. 180.000,– € mit zu finanzieren. Neben schon verplanten Entnahmen aus Haushalts- und Kirchenrücklagen, einem Darlehen und schon vorhandenen Spenden bewegt sich der noch fehlende Eigenanteil derzeit bei rd. 30.000,– €. Dazu wird es auch im Laufe der Bauzeit noch weitere Informationen geben.

Der Baufortschritt wird in den nächsten Wochen auf oedingen.de und der Internetseite des Pastoralverbundes www.pv-oeneelspetal.de/oedingen/default.html  dokumentiert und für Interessenten nachzulesen und  zu sehen sein.

 

Über den Autor

Oedingen.de

Oedingen.de

Ähnliche Artikel

Veranstaltungen/Termine

Bild
Bild
Bild
Bild

Mit freundlicher Unterstützung